Blogbeiträge

Im Hintergrund weht eine Fahne mit dem Logo der EM 2022, in der linken oberen Ecke ist die Fahne Belgiens zu sehen, rechts oben jene Islands, links unten Italien, rechts unten Frankreich. In der Mitte ist ein Text in einem Viereck: EM-Notizen, T-4; Vorschau; Gruppe D; Belgien, Island, Italien, Frankreich

EM-Notizen, T -4: EM der Frauen – Vorschau Gruppe D

Am 6. Juli beginnt die EM der Frauen. Im Vorfeld analysiere ich jedes der 16 Teams, die in England um den Titel spielen werden. In diesem Text geht es um Gruppe D mit Belgien, Island, Italien und Frankreich. Hier geht es zur Vorschau auf Gruppe A mit England, Nordirland, Norwegen …

Im Hintergrund weht eine Fahne mit dem Logo der EM 2022, in der linken oberen Ecke ist die Fahne Dänemarks zu sehen, rechts oben jene Deutschlands, links unten Finnland, rechts unten Spanien. In der Mitte ist ein Text in einem Viereck: EM-Notizen, T-13; Vorschau; Gruppe B; Dänemark, Deutschland, Finnland, Spanien

EM-Notizen, T -13: EM der Frauen – Vorschau Gruppe B

Am 6. Juli beginnt die EM der Frauen. Im Vorfeld analysiere ich jedes der 16 Teams, die in England um den Titel spielen werden. In diesem Text geht es um Gruppe B mit Dänemark, Deutschland, Finnland und Spanien. Hier geht es zur Vorschau auf Gruppe A mit England, Nordirland, Norwegen …

Im Hintergrund weht eine Fahne mit dem Logo der EM 2022, in der linken oberen Ecke ist die Fahne Englands zu sehen, rechts oben jene Nordirlands, links unten Norwegen, rechts unten Östrreich. In der Mitte ist ein Text in einem Viereck: EM-Notizen, T-17; Vorschau; Gruppe A; England, Nordirland, Norwegen, Österreich

EM-Notizen, T -17: EM der Frauen – Vorschau Gruppe A

Am 6. Juli beginnt die EM der Frauen – und viele werden sich fragen: Wer sind diese 16 Teams eigentlich, die um den Titel spielen? Bis zum Turnierstart möchte ich alle Gruppen vorstellen. Beginnend mit Gruppe A rund um die Gastgeberinnen, Nordirland, Norwegen und Österreich. Hier geht es zur Vorschau …

Interview mit Nationalspielerin Marina Hegering [web.de/gmx.net]

Beinahe hätte Marina Hegering die Europameisterschaft in England verpasst. In dieser Saison absolvierte die Innenverteidigerin aufgrund von Verletzungen nur 772 Pflichtspielminuten. Im Gespräch mit unserer Redaktion verrät sie, mit welcher Zielsetzung die DFB-Auswahl in das Turnier geht, welche Rolle sie persönlich spielen wird und warum ein positives Abschneiden auch für den Fußball der …